Link verschicken   Drucken
 

Unsere Ziele im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit den Eltern

Es ist uns wichtig, dass…..


- Eltern Einblick in pädagogische Bereiche unserer Arbeit bekommen
- wir für die Eltern kompetente Ansprechpartner sind
- wir Hilfe und Unterstützung bei Erziehungsfragen und Problemen geben können
- der Kindergarten ein Ort der Begegnung und des Vertrauens ist


Das bedeutet für uns …


- den Eltern Wertschätzung entgegenzubringen
- Eltern als Erziehungspartner zu sehen
- Interessen und Bedürfnisse wahrzunehmen


Wir erreichen das durch….


ELTERNINFORMATION IN FORM VON
- Regelmäßig erscheinenden Vogelnestnachrichten
- Info-Wand im Eingangsbereich
- Infos in der Gruppengarderobe
- Informationsschreiben
- Fotodokumentationen über aktuelle Themen und Aktionen im Foyer und in den
- Gruppen
- unsere Kindergarten-Konzeption

 

GESPRÄCHEN


- Aufnahmegespräch
- Entwicklungsorientierte Elterngespräche
- Beratungsgespräche
- Tür- und Angelgespräche
- Elterngespräche mit Fachpersonen
- Gespräche mit Eltern über den Entwicklungsstand und die gebotene Entwicklungsförderung finden mindestens einmal jährlich oder nach Bedarf nach terminlicher Vereinbarung statt.


ELTERNABENDEN


- Erster Elternabend mit Elternbeiratswahl zu Beginn des neuen Kindergartenjahres
- Themenelternabende mit Referenten
- Gruppenelternabende
- Schulanfängerelternabende
- Erziehungskurse für interessierte Eltern

 

VERSCHIEDENEN AKTIVITÄTEN IM JAHRESABLAUF


- St. Martin
- Nikolausfeier
- Adventskaffe
- Gottesdienste
- Sommerfest
- Sommerfest des Kindergartenträgers
- Schulanfängerabschied
- Kinderkleiderbörse
- Ausflüge
- Einbringen von persönlichen Begabungen und Fähigkeiten in die Einrichtung


DIE GUTE ZUAMMENARBEIT ERKENNEN WIR AN:


- der Rückmeldung der Eltern
- Teilnahme an unseren Angeboten
- der Bereitschaft sich aktiv einzubringen


“ Wir arbeiten mit den Eltern offen und vertrauensvoll zusammen“